Das prall gefüllte Marken-Sortiment überzeugt

Case Study:
Prämienshops beim Loyalty-Spezialisten hello again

Das größte Kompliment für dich? Wenn jemand, der ein erfolgreicher Player in der gleichen Branche ist, sich auf dich als Partner verlässt.

hello again entwickelt digitale Kundenbindungsmodelle wie Treueclubs, Sammelpässe und Direktkommunikation. Die Prämienshops und die Logistik? Kommen von IPO.
Das sagen unsere Kunden

hello again hebt sich positiv von den Mitbewerbern ab — dank IPO

Alles aus einer Hand! Der komplette Full-Service-Prozess ist bei IPO bestens aufgestellt. Dazu ist IPO ein verlässlicher Partner mit einer Riesenauswahl an Prämien, die unsere Kunden und deren Endkunden zu schätzen wissen.
Mario Pecile, Co-Founder;
hello again GmbH

Hochwertige Prämien = Aktive Endkunden =
Umsatz für B2B-Kunden von hello again

hello again hilft dem Powermittelstand, seine Kunden wertvoller zu machen. Whitelabel-Lösungen übersetzen klassische Kundenbindungsmaßnahmen ins Digitale: mit Apps, intelligenter Direktkommunikation und cleveren Customer Insights. Die Konkurrenz schläft allerdings nicht, und es gibt kaum eine Möglichkeit, durch die eigenen Kommunikationskanäle oder Community Neukunden anzuziehen.
Die einzige Lösung? Genau das anbieten, was sich B2B-Kunden wünschen und exzellent liefern. Best-value und innovative Ideen sind genau das, wonach die Kunden aus den Bereichen Handel, Gastronomie und Wirtschaftsverbände suchen. hello again hebt sich positiv von seinen Mitbewerbern ab – unter anderem durch die Vielzahl an Markenprämien, die Endkunden dank IPO in den Kundenbindungsprogrammen angeboten werden.
Was IPO für seine Kunden leistet

Prämien, die B2B-Kunden Umsatz bringen

Warum hat sich hello again für IPO entschieden?

Deine Ziele, deine Entscheidung

Entscheide dich jetzt für Erfolg

Buche einen unverbindlichen Info-Call mit uns und finde heraus, wie Prämienprogramme und Incentive-Lösungen deine Vertriebs- und Marketingziele pushen können.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner