...
Reading Time: 6 minuten lesen

Die besten Customer-Loyalty Strategien 2024

Heute treffen wir Entscheidungen rasanter denn je – sowohl im Berufsleben als auch privat.
Emotionen sind der Schlüssel zu diesen unbewussten Entscheidungen. Der neue Maßstab ist  Marketing, das sich auf die emotionalen Bedürfnisse der Kunden konzentriert. Wer heute am Markt erfolgreich sein will, muss entsprechende emotionale Verbindungen zu seinen
Kunden knüpfen.

Profitiere von unserem geballten Wissen:

Als Experten für Prämienshops und Bonusprogramme bringen wir über 40 Jahre Markterfahrung mit. Heb dein Unternehmen auf das nächste Level und verbessere deine Kundenbindung.
Zum besten ROI.

Mehr als 5 Mio. versandte Prämien für…

Kundenbindung zahlt sich aus

Die positive Verbindung, die Kunden zu einer Marke aufbauen, zahlt sich aus: Eine Erhöhung der Kunden-bindungsrate um 5% steigert den Unternehmensgewinn um 25% bis 95%.
Harvard Business Review, Reichheld Bain & Company

Wie lassen sich Customer Loyalty Programme am besten mit positiven Emotionen aufladen?

Kundenbindungsprogramme sind idealerweise
Teil einer ganzheitlichen Markenerfahrung, bei der Kunden an verschiedenen Touchpoints positive Markenerlebnisse haben.

Ein positives Markenerlebnis ist oft das Ergebnis von konsistenter Bemühung und Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden. Es kann dazu beitragen, Kundenbindung zu fördern und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Dabei können Unternehmen mit dem Mix & Match Prinzip kreativ werden:

Haptische Erlebnisse:

In einer zunehmend digitalen Welt bekommen Dinge, die sich anfassen lassen, einen noch größeren Wert. Geschenke und Sachprämien zahlen erwiesenermaßen besser auf die Kundenbindung ein als Rabatte oder Geldgeschenke.

Kundenservice-Erlebnisse:

Ein hervorragender Kundenservice kann starke positive Emotionen hervorrufen. Probleme schnell und effektiv zu lösen, vermittelt Kunden das Gefühl, wertgeschätzt und gut betreut zu werden.

Personalisierte Kommunikation:

Der eigene Name ist das Wort, das bei jedem Menschen die größte neurologische Aktivität auslöst. Personalisierte Nachrichten und personalisierte Empfehlungen, die auf gesammelten Kundendaten basieren, sind heutzutage für viele Marken Standard. Entsprechend erwarten Kunden passend zugeschnittene Angebote auch von anderen Marken. Kunden fühlen sich wertgeschätzt, wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Bedürfnisse und Präferenzen verstanden werden.

Konsistentes Branding:

Gelungenes Branding ermöglicht Wiedererkennung, Identifikation und Vertrauensbildung. Entsprechend sollten Logo, Farben, Markenstil und Sprachstil in allen Kommunikationskanälen konsistent sein.

Benutzerfreundliche Website:

Die Website ist oft der erste tiefergehende Kontakt, den Kunden mit dem Unternehmen haben. Entsprechend sollte diese benutzerfreundlich und ansprechend gestaltet sein. Schnelle Ladezeiten, klare Navigation und ansprechende Bilder können das Online-Erlebnis verbessern.

Kundenbewertungen und -bewertungen:

Menschen reagieren positiv auf soziale Signale. Wer positive Reaktionen anderer Kunden sieht, schöpft automatisch mehr Vertrauen zu dem Bewerteten Unternehmen. Deshalb sind Bewertungen, Case Studies mit Kundenstimmen oder Siegel hochrelevant für Marketing und Branding.

Soziale Verantwortung:

Immer mehr Kunden bevorzugen Marken, die sich für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung einsetzen. Im Gegenzug zeigen Unternehmen prominenter, für welche sozialen und ökologischen Werte sie sich einsetzen. Dies schafft Verbundenheit zwischen Kunde und Marke.

Exklusive Events und Angebote:

Bieten Sie Ihren Kunden exklusive Veranstaltungen oder Sonderangebote an. Dies kann das Gefühl der Zugehörigkeit zur Marke stärken und Kunden belohnen.

Kundenbindung strategisch aufsetzen – ganz einfach

Loyalty Programme müssen konsistent sein. Aber wir wissen auch, dass Kunden Neuheiten mögen. Ein gutes Loyalty Programm kann neue und unterschiedliche Prämien anbieten, die die Kunden begeistern – zu einem vernünftigen Kostenpunkt.
Katherine Black,
Strategy Principal, KPMG in the US

Customer Loyalty Programme sind, richtig eingesetzt, ein exzellentes Instrument zur Kundenbindung. 

Mit Prämienprogrammen lassen sich Kampagnen kanalübergreifend steuern und auswerten: Aktionen, die mit Bonuspunkten im Zusammenhang stehen, können genau nachverfolgt und justiert werden. So lässt sich der ROI aller Maßnahmen feststellen – und optimieren. Das macht sich schnell in niedrigeren Customer Acquisition Costs bemerkbar.

Doch was muss ein Prämienprogramm können, das begeistert? Es muss Prämien mit dem Haben-Will-Faktor anbieten. 

Das sind oft aktuelle Markenprämien, die der Teilnehmer gerne hätte, aber sich nicht selbst
kauft – weil sie hochpreisig, exklusiv und schwer
zu erhalten oder limitiert sind. Genau diese Prämien ziehen Neukunden an. Emotional aufgeladene Kaufentscheidungen sind durch Sachprämien viel einfacher zu erzielen als mit Cashback-Programmen:

Sachprämien werden
als deutlich höherwertig angesehen als Cash-Back oder Geldprämien, da sie emotional aufgeladen sind. Sie beeinflussen deshalb die Kaufentscheidungen drastisch.
Journal of Marketing Research, 2000
KUNDENBINDUNG

Whitepaper:
Wie du Bestandskunden in Gold verwandelst

Neugierig geworden?

Dann wirf einen Blick in unser neuestes Whitepaper. Es bietet dir eine aktuelle Übersicht über die Entwicklungen im Bereich der Loyalty- und Incentive-Programme. Du erhältst Einblicke, wie die Pandemie die Erwartungen der Endkunden verändert hat und lernst, welche Strategien zur Umsatzsteigerung bei unseren Kunden am effektivsten sind

Das Whitepaper bringt dich auf den neuesten Stand aktueller Kundenbindungsmaßnahmen.
Es verrät dir, wie Loyalty Programme Bestandskunden zum besten ROI an dein Unternehmen binden.

Neugierig geworden?

Dann wirf einen Blick in unser neuestes Whitepaper. Es bietet dir eine aktuelle Übersicht über die Entwicklungen im Bereich der Loyalty- und Incentive-Programme. Du erhältst Einblicke, wie
die Pandemie die Erwartungen der Endkunden verändert hat und lernst, welche Strategien zur Umsatzsteigerung bei unseren Kunden am effektivsten sind.

Das Whitepaper bringt dich auf den neuesten Stand aktueller Kundenbindungsmaßnahmen. Es verrät dir, wie Loyalty Programme Bestandskunden zum besten ROI an dein Unternehmen binden.

Lade es jetzt herunter:

IPO reichert dein Marketing mit Tausenden Sachprämien an

Wir erstellen einen

Online-Prämienshop
für dich

Wir setzen die Bestellprozesse und Bonuspunkte auf

Wir lagern Tausende Markenprämien bei uns und versenden sie an deine Teilnehmer

Deine Teilnehmer sind happy, wenn sie ihre Prämien erhalten

Sachprämien zur Kundenbindung –
das lässt sich mit dem richtigen Partner innerhalb kürzester Zeit implementieren und live schalten.

Mit der Erfahrung deines Prämienpartners steht und fällt der Erfolg deines Loyalty-Prämien-programms. IPO ist seit Jahrzehnten führend in der deutschen Incentive-Branche: Unsere Sachprämien integrieren sich nahtlos in deine bestehenden System oder Punkteprogramme.

Auch wenn du gerade erst mit dem Thema Kundenbindung durchstartest, ist IPO der perfekte Partner. Mit einem Online-Prämienshop von IPO musst du nur wissen, welche Ziele du ansteuerst.
Die Auswahl, Lagerung und Versand der Prämien,
die Verwaltung der Bonuskonten und den Support übernehmen wir.

Whitepaper:

Wie du Bestandskunden in Gold verwandelst

Name(erforderlich)